Hintergrund dieser Seite:

Seit 2006 sind wir nun stolze Besitzer eisen EDI-Hauses vom Typ "Neumünster"
Erst nach dem Kauf dieses Hauses, haben wir von allen Seiten gehört: "EDI-Haus? Kenne ich.."
Die Tatsache, dass es besonders im norddeutschen Raum etliche Häuser gibt, die
baugleich, spiegelverkehrt oder mit leichten Abweichungen in der Gegend herumstehen,
war der Anlass für uns, dieses Internet-Portal zu errichten.
Es soll Ihnen und natürlich uns die Möglichkeit geben,
sich über EDI-Häuser zu informieren, indem man sich austauscht...
...über Ideen, Anregungen, geplante oder bereits durchgeführte
Umbau-Massnahmen, bautechnische Merkmale, Besonderheiten
und was einem noch so einfällt.

Wenn Sie also ebenfalls ein EDI-Haus besitzen, kaufen wollen
oder einfach nur viel darüber zu erzählen haben...
...tun Sie´s bitte in unserer Community (Forum) HIER!

Warum? Damit so viele wie möglich davon profitieren können.. 

Garten-gestalten.info

15. Dezember 2018

Heim & Garten
  • Herausforderung Ginseng: Die gesunde Wurzel im Garten anbauen
    In asiatischen Regionen ist der Panax Ginseng schon seit Jahrtausenden fester Bestandteil der Medizin und Kräuterheilkunde. Sie galt als die Wurzel der Könige, denn von ihren Heilkräften durften lange Zeit nur Adlige und Aristokraten profitieren. Immerhin galt Ginseng als Garant für ein langes, gesundes Leben. Und tatsächlich bestätigen auch moderne Studien und Untersuchungen, dass der Ginseng die ihm zugeschriebenen Heilkräfte tatsächlich aufweist. Er stärkt das Immunsystem, verbessert das Konzentrations- und Leistungsvermögen, wirkt Stress und Müdigkeit entgegen und kann als Stimmungsaufheller eingesetzt werden.
  • Mit Hochdruckreiniger den Garten auf Vordermann bringen
    In der warmen Jahreszeit den eigenen Garten in vollen Zügen genießen. Das ist für viele der kleine Urlaub Zuhause. Die Auszeit vom Arbeitsalltag und privaten Stress. Damit das gelingt, sollte der Garten entsprechend was her machen. Denn wenn Gräser zwischen den Steinen hervorlugen, Moos die Terrassenplatten bedeckt oder sich Verschmutzung an den Hauswänden ausbreiten, leidet die Entspannung. Immerhin möchte man sich ja wohlfühlen im eigenen Garten. Mit einem Hochdruckreiniger kann man das heimische Paradies so herrichten, dass der Wohlfühlfaktor wieder steigt.
  • Im Beet und im Pflanzkübel: Pflegeleichte Outdoor-Pflanzen
    Ein eigener Garten kann paradiesisch sein: Zum Entspannen nach einem harten Arbeitstag, für den Urlaub Zuhause, zur Ablenkung vom Alltagsstress. Dabei ist es aber auch kein Geheimnis, dass ein Garten viel Aufwand bedeutet. Das beginnt schon bei der Auswahl der Pflanzen, mit denen man Terrasse und Garten gestalten möchte und geht weiter zur Überlegung, wie man die Gewächse am besten und harmonischsten anlegt.
  • Nützliches und dekoratives Gartenaccessoire: Insektenhotels
    Ist es möglich, den heimischen Garten in ein kleines Naturschutzgebiet zu verwandeln? Ist es. Und zwar in dem man Regenwürmern etwas zu tun gibt – etwa durch das Anlegen eines Komposthaufens – oder durch Laubreservate, die Igeln ein Dach über dem Kopf bieten. Durch Vogelhäuschen, die heimischen Vogelarten Unterschlupf und Nistmöglichkeiten geben. Nicht zuletzt auch durch Nisthilfen für Insekten und allerlei Krabbler. Diese wiederum helfen dabei, die Blumen und Blüten im Garten zu bestäuben und die Vögel zu ernähren.
  • Sechs Beine, die Gartenbesitzern auf die Nerven gehen – Ameisen
    Wer ebenerdig wohnt oder Garten und Terrasse hegt und pflegt kennt das Problem dieser eher ungebetenen Gäste: Ameisen. Ihre Straßen führen nicht selten über die frisch gepflasterten Gartenwege und Terrassenflächen. Dabei machen die fleißigen Tierchen auch vor noch so engen Ritzen im Gemäuer oder noch so hohen Hindernissen nicht halt. Auf der Suche nach Nahrung […]
Der Feed konnte nicht gefunden werden!