Wir machen den Schritt nach vorn...

- neue Technik
- neue Funktionen
- modernes Design
- modularer Aufbau

...und hoffen, Ihr Interesse an einer
aktiven Beteiligung in unserer Community
damit weiter anzuregen. Ihre Hilfe ist für
dieses Portal von großer Bedeutung!
Wenn Sie etwas über EDI-Häuser zu
berichten haben oder zu Diskussionen
rund um dieses Thema anregen oder
beitragen können, so bitten wir Sie,
sich im Forum anzumelden (bzw. zu
registrieren) damit Sie und andere von
den gemachten Erfahrungen profitieren
können.
Es werden demnächst sicher noch einige
neue Features installiert und Themen gestaltet
werden. Haben Sie Geduld und schauen öfter
mal heir rein....

Garten-gestalten.info

19. Februar 2019

Heim & Garten
  • Patio, Balkon, Terrasse und Garten mit Sonnenschirmen gestalten
    Ob Schrebergarten, Dachterrasse oder Balkon im Mehrfamilienhaus: Einerseits vergrößert ein Außenbereich den Lebensraum. Andererseits bieten sie auch ungeschützten Einblick in den eigenen Rückzugsbereich. Um im Garten und auf dem Balkon etwas Privatsphäre zu schaffen, gibt es viele Möglichkeiten. Weitläufige Gartenareale kann man hervorragend mit modernen Zäunen schick, ansehnlich und dennoch effektiv abtrennen. Auch schnell wachsende Büsche und Hecken erfüllen diesen Zweck gekonnt – bieten darüber hinaus auch kleinen Wildtieren Versteckmöglichkeiten und schmücken den eigenen Garten im Frühjahr mit hübschen Blüten.
  • Herausforderung Ginseng: Die gesunde Wurzel im Garten anbauen
    In asiatischen Regionen ist der Panax Ginseng schon seit Jahrtausenden fester Bestandteil der Medizin und Kräuterheilkunde. Sie galt als die Wurzel der Könige, denn von ihren Heilkräften durften lange Zeit nur Adlige und Aristokraten profitieren. Immerhin galt Ginseng als Garant für ein langes, gesundes Leben. Und tatsächlich bestätigen auch moderne Studien und Untersuchungen, dass der Ginseng die ihm zugeschriebenen Heilkräfte tatsächlich aufweist. Er stärkt das Immunsystem, verbessert das Konzentrations- und Leistungsvermögen, wirkt Stress und Müdigkeit entgegen und kann als Stimmungsaufheller eingesetzt werden.
  • Mit Hochdruckreiniger den Garten auf Vordermann bringen
    In der warmen Jahreszeit den eigenen Garten in vollen Zügen genießen. Das ist für viele der kleine Urlaub Zuhause. Die Auszeit vom Arbeitsalltag und privaten Stress. Damit das gelingt, sollte der Garten entsprechend was her machen. Denn wenn Gräser zwischen den Steinen hervorlugen, Moos die Terrassenplatten bedeckt oder sich Verschmutzung an den Hauswänden ausbreiten, leidet die Entspannung. Immerhin möchte man sich ja wohlfühlen im eigenen Garten. Mit einem Hochdruckreiniger kann man das heimische Paradies so herrichten, dass der Wohlfühlfaktor wieder steigt.
  • Im Beet und im Pflanzkübel: Pflegeleichte Outdoor-Pflanzen
    Ein eigener Garten kann paradiesisch sein: Zum Entspannen nach einem harten Arbeitstag, für den Urlaub Zuhause, zur Ablenkung vom Alltagsstress. Dabei ist es aber auch kein Geheimnis, dass ein Garten viel Aufwand bedeutet. Das beginnt schon bei der Auswahl der Pflanzen, mit denen man Terrasse und Garten gestalten möchte und geht weiter zur Überlegung, wie man die Gewächse am besten und harmonischsten anlegt.
  • Nützliches und dekoratives Gartenaccessoire: Insektenhotels
    Ist es möglich, den heimischen Garten in ein kleines Naturschutzgebiet zu verwandeln? Ist es. Und zwar in dem man Regenwürmern etwas zu tun gibt – etwa durch das Anlegen eines Komposthaufens – oder durch Laubreservate, die Igeln ein Dach über dem Kopf bieten. Durch Vogelhäuschen, die heimischen Vogelarten Unterschlupf und Nistmöglichkeiten geben. Nicht zuletzt auch durch Nisthilfen für Insekten und allerlei Krabbler. Diese wiederum helfen dabei, die Blumen und Blüten im Garten zu bestäuben und die Vögel zu ernähren.
Der Feed konnte nicht gefunden werden!